top of page

Über mich

Neide Gada´ Maa

Mit dem irdischen Namen Neide Fernandes Pires stehe ich vor euch, doch meine wahre Identität ist Gada'Maa. Gada'Maa ist der Urklang meines Namens und bedeutet die Heilende Botin der Engel. Ich bin spirituelle Heilerin, Kundalini Yoga Lehrerin und leidenschaftliche ayurvedische Köchin.

Auf meinem Weg in die faszinierende Welt der Neuzeit hat mich die  Elise-Energie maßgeblich unterstützt. Dank dieser tiefgreifenden Erfahrung habe ich mich weiterentwickelt und bin nun stolzer Elise-Mila-Trainer sowie Medium der Neuzeit.

Die Frage, wann ich zur Heilerin wurde, bleibt rätselhaft. In meiner Seele trug ich stets die heilende Energie, bereit, an die Oberfläche zu treten.

Die Erkenntnisreise führte mich zu meiner wahren Bestimmung. Als Gada'Maa teile ich meine Gaben und erlebe die spirituelle Reise mit euch allen. Die Weisheit meines Lehrers betont, dass jeder Mensch die Kraft zur Heilung in sich trägt – durch die Liebe im Herzen.

Liebe, dieses universelle Band, verbindet uns und ist nicht nur eine Emotion, sondern eine heilende Quelle. In jedem von uns schlummert die Kraft, durch Liebe Wunden zu lindern. Öffnen wir unser Herz für die Liebe, entfesseln wir eine Heilungsenergie, die die Welt berührt. Die Liebe erinnert uns beständig daran, dass sie die mächtigste Heilerin ist, die fähig ist, selbst die tiefste Dunkelheit mit ihrem strahlenden Licht zu durchdringen.

In ihrem warmen Glanz finden wir Trost und Heilung, während sie die Schatten der Vergangenheit vertreibt und uns auf dem Weg zur inneren Erneuerung führt. Liebe ist der Schlüssel, der uns ermöglicht, die Facetten unserer Existenz zu erhellen und die Welt um uns herum mit einem göttlichen Licht zu erfüllen.

 

In Liebe und Licht

Gada'Maa

Die Geschichte
Mona´Oha

Vertrauen

Jeder von uns ist wie ein einzigartiges Licht, das gemeinsam mit anderen strahlt und einen warmen, einladenden Raum schafft. Durch die Verbindung in unserem Kreis entsteht eine transformative Energie, die uns zurückführt zu dem Ort, an dem wir schon immer sein sollten:

ein Ort der Authentizität, Liebe und inneren Friedens.

Das Schlüsselwort, das unseren Weg leitet und uns miteinander verbindet, ist "Mona'Oha-Vertrauen". Das ist die beeindruckende Botschaft der geistigen Welt, die zu einer inspirierenden Initiative geführt hat. Die Idee, einen Raum zu schaffen, in dem viele Menschen zusammenkommen und einen kraftvollen Kreis der Heilung bilden, trägt dazu bei, eine unterstützende Gemeinschaft zu formen. Die Entstehung von Mona'Oha bedeutet, als erstes die Heilung in uns selbst zu finden und sie dann in die Welt zu tragen. Diese Aussage trägt eine tiefe Bedeutung, da sie nicht nur auf persönliche Transformation abzielt, sondern auch darauf, die erlangte Heilung großzügig mit anderen zu teilen und so zu einem positiven Wandel in der Welt beizutragen.

Wir sind
Zusammenarbeit

bottom of page